Wie viel kostet iPhone in den USA?

Fans von Apfelprodukten sind sich bewusst, dass in Russland der Preis für iPhone aufgrund von Transportkosten und Steuern steigt. Daher bestellen sie lieber lang erwartete Smartphones in anderen Ländern. Wenn wir vergleichen, wie viel ein iPhone in Amerika und Russland kostet, ist der Unterschied leicht zu erkennen. Wenn wir die Kosten von iPhone X in den USA und Russland vergleichen, hat sich herausgestellt, dass unser Telefon um bis zu 380 US-Dollar teurer ist! Es sei daran erinnert, dass in den USA die Preise immer niedriger sind als in anderen Ländern – Sie müssen keine Zollsteuer zahlen. So stellte sich heraus, dass sie in den USA 999 US-Dollar (58.000 Rubel) für das zehnte Modell und in Russland 80.000 Rubel (1387 US-Dollar) für die 64-GB-Version verlangten.

Was kostet ein iPhone in Amerika?

Preise für iPhone in den USA

Menschen, die nach Preisinformationen für “Äpfel” suchen, sind überrascht, wie viel ein iPhone in den USA kostet. Tatsache ist, dass es keine Menschen gibt, die bereit sind, mit Verlust zu handeln, so dass die Preise auf dem Weg unvermeidlich steigen. Sie müssen Steuern zahlen und niemand vergisst seine eigenen Gewinne. So stellte sich heraus, dass laut Statistik die meisten Smartphones auf Kredit oder in Raten gekauft werden. Ähnliche Probleme treten nicht nur bei neu erschienenen Modellen auf, der Unterschied macht sich auch beim Kauf bereits beliebter Generationen bemerkbar iPhone.

Was kostet ein iPhone in den USA?

IPhone XS

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, wie viel das iPhone 10 in Amerika in Dollar kostet. Für das Modell mit 64 GB Speicher zum Speichern von Benutzerdateien wurden 999 US-Dollar und für die Konfiguration mit 256 GB – 1149 US-Dollar und 512 GB – 1349 US-Dollar verlangt. Das zehnte Modell wurde durch beliebte Modifikationen ersetzt. In den USA forderten sie dasselbe für dieses Modell – 999 bzw. 1149 Dollar in Bezug auf den Wechselkurs zum Zeitpunkt der Veröffentlichung – 68 und 78 Tausend Rubel. Für die Version mit 512 GB Speicher wurden 1349 US-Dollar verlangt, dh 92.000 Rubel. In Russland begannen die Preise für iPhone XS bei 88, 101 und 119 Tausend Rubel. Der Unterschied liegt auf der Hand – deshalb warten viele Käufer lieber auf die Preissenkung.

Kosten iPhone X in den USA

IPhone XS max

Die beliebteste Apple-Neuheit kostet Kunden 100 US-Dollar mehr:

  • Version mit 64 GB Speicher – 1099 US-Dollar (75.000 Rubel);
  • mit 256 GB Speicher – 1249 Dollar (85 Tausend Rubel);
  • mit 512 GB – $ 1449 (99 Tausend Rubel).

In Russland sind die Preise deutlich gestiegen – in ihrer Heimatwährung mussten für ein neues Produkt 97, 110 und 128 Tausend ausgegeben werden. Selbst unter Berücksichtigung der Steuererhöhung übersteigt der Betrag die festgelegte Grenze erheblich. Deshalb ließ die Aufregung schnell nach – der Preis für Smartphones schreckte die Käufer ab.

Wie viel kostet ein iPhone 10 in Amerika in Dollar?

IPhone XR

Die dritte präsentierte Neuheit war bei den Käufern aufgrund der Tatsache, dass der Preis nicht so stark war, beliebter. In den USA wurden 749 US-Dollar für das 64-GB-Modell, 799 US-Dollar für die 128-GB-Version und 899 US-Dollar für das 256-GB-Modell verlangt. In russischer Währung sind es 50, 55 bzw. 61 Tausend. Aber die Preise in Russland sind unterschiedlich und nicht zum Besseren. 65, 69 und 78 Tausend Rubel für das XR-Modell entfremdeten Käufer, die glauben, dass es besser ist, die 8- oder 10-Version in der maximalen Konfiguration zu kaufen, als Geld für ein Telefon auszugeben, das später billiger wird.

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden zuerst in den Verkauf gehen FAS startet eine weitere Prüfung Apple

Die achte Generation iPhone wird von den Benutzern als eine der erfolgreichsten Lösungen des Unternehmens angesehen Apple. Und der Preis ist seit vielen Jahren auf einem akzeptablen Niveau geblieben – in den USA verlangen Telefone mit 64 und 2015 GB Speicher 599 und 749 Dollar, das sind 41 und 51 Tausend Rubel. In Russland sind die Preise nicht so erschwinglich – 52 und 65 Tausend. Denken Sie daran, dass der angegebene Preis bereits die Mehrwertsteuer enthält und die Kosten dem nationalen Durchschnitt entsprechen. Es gibt Geschäfte, die Smartphones verkaufen, die sowohl teurer als auch billiger als die angegebenen Kosten sind.

Was kostet ein iPhone?

IPhone 8

Die achte Generation iPhone wird von den Benutzern als eine der erfolgreichsten Lösungen des Unternehmens angesehen Apple. Und der Preis ist seit vielen Jahren auf einem akzeptablen Niveau geblieben – in den USA verlangen Telefone mit 64 und 2015 GB Speicher 599 und 749 Dollar, das sind 41 und 51 Tausend Rubel. In Russland sind die Preise nicht so erschwinglich – 52 und 65 Tausend. Denken Sie daran, dass der angegebene Preis bereits die Mehrwertsteuer enthält und die Kosten dem nationalen Durchschnitt entsprechen. Es gibt Geschäfte, die Smartphones verkaufen, die sowohl teurer als auch billiger als die angegebenen Kosten sind.

Kosten iPhone in Dollar

IPhone 8 Plus

Der “große Bruder” der Acht bleibt auch nach der Veröffentlichung der revolutionären Version 10 in der Welt beliebt. In den USA wird 8+ in zwei Versionen verkauft – mit 64 und 256 GB zu einem Preis von 699 und 849 Dollar. In Rubel stellt sich heraus, dass die Preisschilder auf 47 und 57 Tausend Rubel festgelegt sind. Vergleichen wir nun mit den russischen Preisen – 64 GB Speicher kosten den Käufer 60.000 und 256 GB – 73.000 Rubel. Ein wesentlicher Unterschied, und nur wenige sind bereit, einen solchen Betrag zu zahlen, um sofort ein Smartphone zu erhalten – es wird als günstiger angesehen, zu bestellen und zu warten.

Preisvergleich

IPhone 7

Veraltete Smartphone-Modelle sind auch weltweit gefragt, daher sind auch die Preise erwähnenswert. In Amerika müssen Sie für die Version mit 32 GB Speicher 449 Dollar (30.500 in Rubel) und für 128 – 549 (37 “hölzerne” Tausend) bezahlen. Zum Vergleich – im Durchschnitt müssen in Russland für die siebte Modellreihe von “Apple” -Smartphones 39 und 48 Tausend bezahlt werden. Die Preise in den USA sind außer Konkurrenz und man muss sich damit abfinden. Kein Wunder also, dass Käufer bereit sind, in Amerika Smartphones zu bestellen und dann auf den Erhalt der Ware zu warten – Einsparungen.

IPhone Preis

IPhone 7 Plus

Das ältere Modell der siebten Generation ist auch auf den globalen Elektronikmärkten beliebt. Selbst in den USA ist ein Telefon teurer als die üblichen sieben. Es gibt zwei Modelle im Angebot – für 64 und 128 GB müssen Sie für Telefone 569 und 669 Dollar (38 und 45 Tausend Rubel) bezahlen. Auch hier haben russische Händler den Preis erhöht, Telefone kosten 50 und 59 Tausend. Für den durchschnittlichen russischen Staatsbürger ist ein solcher Unterschied erheblich, Sie müssen jedoch auch für die Zustellung per Post bezahlen.

Wie viel kostet ein iPhone in Rubel?

Preisvergleich

Erwähnenswert ist ein weiteres Smartphone der Firma Apple. Die Antwort auf die Frage, wie viel das iPhone 10 in Amerika in US-Dollar kostet, beträgt 999 US-Dollar für die Version mit 64 GB Speicher sowie 1149 US-Dollar für das Modell mit 256 GB. In Russland müssen Sie für dieses Telefon 80 und 92 Tausend Rubel bezahlen. Neben den Vereinigten Staaten billiger iPhone Handel in Japan, Mexiko und Kanada. Aber China, das von vielen Käufern geliebt wird, gehört zu den “teuren” Ländern. Die teuersten iPhone werden in Brasilien verkauft – das teuerste iPhone XS Max in russischer Währung kostet 182 Tausend! Ein absoluter Rekord, den andere Länder nicht zu brechen versuchen.

Wo kann man ein iPhone kaufen?

Wo ist es rentabler zu kaufen

Chinesische Marktplätze bieten viele profitable Waren, sie verkaufen auch Smartphones Apple zu “reduzierten” Preisen. Die Statistiken sind jedoch hart – die meisten dieser Produkte sind Fälschungen von nicht höchster Qualität. Daher raten die Hersteller – um Geld zu sparen und ein Telefon mit Garantie zu erhalten, bestellen Sie iPhone auf der offiziellen Website Apple. Zusammen mit iPhone erhält der Käufer eine Quittung, Dokumentation, Garantiekarte und viel Spaß beim Telefonieren.

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment