Wie finde ich heraus, welches ich habe iPhone

Für eine unerfahrene Person ist es schwierig, das iPhone-Modell genau zu bestimmen, selbst wenn sie es in den Händen hält. Das Unternehmen Apple gibt die Nummer auf dem Gehäuse nicht an, sodass nur erfahrene Benutzer und Fans der Marke Apple das Telefonmodell sofort anhand seines Erscheinungsbilds benennen können. Deshalb fragen sich viele, wie sie herausfinden können, welches iPhone ich habe. Wir werden Ihnen ausführlich erklären, wie Sie das iPhone-Modell mit verschiedenen Methoden herausfinden können.

So finden Sie heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

Nach Modellnummer

Lassen Sie uns zunächst lernen, wie Sie das iPhone-Modell überprüfen, ohne es einzuschließen. Jedes iPhone gehört zu einer bestimmten Familie von Smartphones Apple, die sich durch das Herstellungsjahr, die Speicherkapazität, die Farbe und das Vorhandensein oder Fehlen von Funktionskomponenten für verschiedene Verkaufsregionen voneinander unterscheiden. Versteckte Funktionen iPhone sind in jeder Version des Smartphones verborgen.

Der Modellcode befindet sich auf der Rückseite des Smartphones und auf der Box nach dem Wort “Modell”. Indem Sie diese Zeichen in eine Suchmaschine eingeben, können Sie den Modellnamen finden. Die Liste der Codes, die in Russland gefunden werden, ist unten angegeben, wenn die Unterschiede zwischen den einzelnen iPhones beschrieben werden.

Wie finde ich heraus, welche Art von iPhone ich habe?

Nach Seriennummer

Nun erfahren Sie, wie Sie überprüfen, welches iPhone Informationen aus den Smartphone-Einstellungen enthält. Dafür:

  • Gehen Sie zu 'Einstellungen' – 'Allgemein' – 'Über dieses Gerät'.
  • Die Liste enthält den Modellcode (das Feld 'Modell'). Um jedoch nach dem Namen zu suchen, können Sie nicht nur diesen Artikel, sondern auch die Seriennummer des Geräts verwenden.
  • Kopieren Sie es und besuchen Sie die offizielle Website Apple im Abschnitt, um die Servicerechte zu überprüfen.
  • Geben Sie die Seriennummer in das Textfeld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche “Weiter”.
  • Auf der sich öffnenden Seite wird unter anderem auch der Name des Modells angezeigt.
Wie finde ich das iPhone-Modell?

Verwenden von iTunes

Es bleibt Ihnen noch eine Möglichkeit, zu überprüfen, welches iPhone Sie in Ihren Händen haben. Wenn es möglich ist, mit iTunes eine Verbindung zu einem Computer herzustellen, wird die Aufgabe vereinfacht:

  1. Verbinden Sie Ihr Smartphone mit Ihrem PC und warten Sie auf die Synchronisierung.
  2. Auf der Registerkarte “Übersicht” in der Kopfzeile des Informationsblocks zum Telefon wird der Name des iPhone-Modells angezeigt.
So überprüfen Sie das iPhone-Modell

Definieren eines Modells nach Aussehen

Aber wie kann man das iPhone-Modell ohne Angaben zum Artikel, zur Seriennummer und ohne Zugriff auf iTunes herausfinden? Echte Fans können Telefone problemlos erkennen. In diesem Abschnitt werden die Unterschiede beschrieben, die es ermöglichen, anhand des Erscheinungsbilds festzustellen, ob ein Smartphone zu der einen oder anderen iPhone-Linie gehört.

wie man ein iPhone Modell erkennt

iPhone 8

Seit 2014, als das sechste iPhone herauskam, und bis 2017 mit seinem achten Modell, hat das Unternehmen Apple das Design der Frontplatte nicht geändert. Daher ist es sinnlos, die iPhone-Serie auf der Vorderseite zu überprüfen, und Sie müssen das Telefon umdrehen. Die Rückwand besteht aus gehärtetem Glas. Die Kamera ist etwas größer als die der 7 und die Seite ist nicht so dick und auffällig. Codes in der Zeile “Modell”: A1863, A1905. Das Smartphone wurde in den Farben Gold, Silber und Space Grey hergestellt.

wie man welches iPhone überprüft

iPhone 8 Plus

Übergroßes 5,5-Zoll-Smartphone. Die hintere Abdeckung besteht aus Glas. Das Telefon verfügt über ein Dual-Kamera-Setup mit einer schmaleren Frontblende als das 7 Plus. Standardfarben: Gold, Silber, Space Grey. Artikel A1864, A1897.

So finden Sie heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

iPhone 7

Es ist dem achten Modell sehr ähnlich, unterscheidet sich jedoch im Material der hinteren Abdeckung – es besteht aus Aluminium. Das 'Fenster' der Kamera ist etwas kleiner und die Seite ist dicker. Markiert mit den Codes A1660, A1778, A1779. Beginnend mit dieser Zeile befindet sich am unteren Rand keine Kopfhörerbuchse.

So finden Sie heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

iPhone 7 Plus

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden zuerst in den Verkauf gehen FAS startet eine weitere Prüfung Apple

Das Telefon verfügt über einen 5,5-Zoll-Bildschirm, zwei Kameras und eine Aluminiumrückwand. Smartphone-Codes A1661, A1784, A1785. Das Farbschema entspricht dem 'kleinen Bruder'. Neben dem Ladeanschluss befindet sich keine Kopfhörerbuchse.

So finden Sie heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

iPhone SE

Auf der Rückseite befindet sich ein SE-Emblem, und das Smartphone selbst ist kleiner als das sechste und siebte iPhone, da es eine Diagonale von 4 Zoll hat. Der Ausschnitt des Ohrhörers auf der Vorderseite ist dicker und die Pupille der Frontkamera befindet sich darüber und nicht wie beim iPhone 6 und 7 links. Der Netzschalter befindet sich oben und die Lautstärketasten auf der linken Seite des Smartphones sind rund. Zusätzlich zu den Standardfarben des fünften und sechsten Modells wurde es in einem “Roségold” -Design hergestellt. Modellnummern: A1723, A1662, A1724. Auf der Unterseite befindet sich eine 3,5-mm-Audiobuchse.

So finden Sie heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

iPhone 6s

Auch hier liegen die Hauptunterschiede hinten. Die Kamera ist deutlich kleiner als die nächsten iPhones. Darunter sowie an der Unterseite des Smartphones befinden sich Antennenstreifen, die die Abdeckung in drei Zonen unterteilen. Der Buchstabe 'S' ist zwischen der Telefonmarke und der Informationszeile eingraviert. Außerdem befindet sich die Audio-Buchse unten, die in den nächsten Versionen entfernt wurde. Der Ein- / Ausschalter wird nach rechts bewegt. Die Versionsnummern sind A1633, A1688, A1700.

So finden Sie heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

iPhone 6s Plus

Die charakteristischen Merkmale und Körperfarben ähneln der “einfachen” Version, sind jedoch aufgrund des vergrößerten 5,5-Zoll-Bildschirms viel größer. Codes, die anzeigen, dass das Smartphone zum 6s Plus gehört: A1634, A1687, A1699.

So finden Sie heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

iPhone 6, 6 Plus

Alle Unterschiede zu früheren und späteren Modellen sind identisch mit denen, die 2015 für Smartphones beschrieben wurden (6s und 6s Plus). Nun, die Telefone unterscheiden sich von ihnen durch das Fehlen des Buchstabens “S” auf der Rückseite. Codes für eine einfache Sechs: A1549, A1586, A1589. Für 6 plus: A1522, A1524, A1593.

So finden Sie heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

iPhone 5s

Dieses Gerät kann nur mit dem iPhone SE verwechselt werden. Der Unterschied im Aussehen wird nur durch das Fehlen der entsprechenden Gravur in Form der Symbole 'SE' auf der Rückseite und in der Farbversion begrenzt – es gibt keine Farbe 'Roségold'. Die Zahlen auf der Rückseite des Smartphones sind natürlich unterschiedlich. Für 5s sind dies A1453, A1457, A1518, A1528, A1530, A1533.

So finden Sie heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

iPhone 5c

Dieses Smartphone ist schwer mit anderen iPhones zu verwechseln. Das Kunststoffgehäuse mit leuchtenden Farben ist anders als jedes andere Telefon Apple. Das Smartphone, das unter den Besitzern als “Seifenkiste” bezeichnet wurde, war in den Farben Weiß, Blau, Rosa, Grün und Gelb erhältlich. Mit den folgenden Bezeichnungen für “Modell” gekennzeichnet: A1456, A1507, A1516, A1529, A1532.

So finden Sie heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

iPhone 5

Es verfügt über ein Aluminiumgehäuse und einen konkaven Home-Button mit einem Quadrat in der Mitte. Die Farben sind nur Schwarzweiß und die Modellcodes sind A1428, A1429, A1442.

So finden Sie heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

iPhone 4, 4s

Diese Smartphones sind etwas dicker und kleiner als die fünften iPhones. Das Hauptmerkmal ist jedoch der alte lange Ladeanschluss an der Unterkante des Geräts. Smartphones wurden in zwei klassischen Farben Apple geliefert – Schwarzweiß. Telefone unterscheiden sich praktisch nicht voneinander, aber es gibt immer noch ein Zeichen: Die 4er haben Antennenstreifen über und unter den Seitenflächen des Telefons, während einfache vier dieser Streifen nur drei haben und einer davon sich am oberen Ende des Telefons befindet. Artikel für 4s: A1431, A1387. Für iPhone 4: A1349, A1332.

So finden Sie heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

iPhone 3G, 3GS

Diese Smartphones zeichnen sich durch eine konvexe hintere Abdeckung aus, und auf der Vorderseite befindet sich keine Pupille der Frontkamera. Äußerlich gibt es nur einen Unterschied zwischen 3G und 3GS – die Beschriftung iPhone auf der Rückseite ist mit heller Farbe für 3GS und mattem Grau für 3G versehen.

Wie finde ich heraus, welches ich habe iPhone: Modell, Seriennummer

Die Nummern auf der Rückseite für 3G: A1324, A1241 und für 3GS A1325, A1303.

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment