Was ist iMessage auf iPhone

Heute sterben Telefonanrufe als Kommunikationsform langsam aus. Benutzer verbringen immer mehr Zeit im Internet und kommunizieren in speziellen Anwendungen – Messenger. Es gibt eine große Anzahl von ihnen, so dass jeder die für ihn am besten geeignete auswählen kann. Aber nicht alle Benutzer dieser Technik Apple wissen, dass ihr Gadget über einen integrierten Messenger verfügt, mit dem Sie eine Reihe verschiedener Aufgaben über das Internet ausführen können.

Die Standard-Messenger-App in iPhone ist iMessage. Um iMessage zu aktivieren, gehen Sie zu 'Einstellungen', scrollen Sie fast bis zum Ende durch das Menü, öffnen Sie den Eintrag 'Nachrichten' und aktivieren Sie den Schalter neben 'iMessage'.

Was ist iMessage auf iPhone

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden zuerst in den Handel kommen Jetzt offiziell: Die Ankündigung von iPhone 12 wird in einer Woche stattfinden

Was ist iMessage auf iPhone

Wenn diese Funktion aktiviert ist, eröffnet der Benutzer eine Vielzahl von Möglichkeiten für die Kommunikation mit anderen Gerätebesitzern Apple. Wenn das Telefon ohne diese Funktion nur Textnachrichten senden kann und dabei Geld zum Preis des Betreibers verschlingt, können Sie mit iMessage Dateien, Geolokalisierung, Sprachnachrichten, verschiedene Animationen und vieles mehr freigeben. Darüber hinaus erfolgt dies alles aufgrund des Internetverkehrs.

Was ist iMessage auf iPhone

Wenn Sie die monotonen Instant Messenger satt haben, wird diese Funktion in Ihrem Gerät die Kommunikation erheblich diversifizieren.

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment