Was ist der Wiederherstellungsmodus? iPhone

Unter den vielen Marken von Mobiltelefonen ist immer noch eine der beliebtesten Apple. Dieses Unternehmen hat sich seit langem als zuverlässiger und hochwertiger Hersteller etabliert, nicht nur für Mobiltelefone, sondern auch für High-Tech-Geräte.

Es ist jedoch zu beachten, dass diese Marke aufgrund ihrer Beliebtheit und Massenproduktion zunehmend anfällig für Malware ist. Und jedes neue Modell enthält bereits den einen oder anderen Fehler.

Daher müssen Benutzer zunehmend lernen, wie der Wiederherstellungsmodus implementiert wird iPhone.

Was ist der Wiederherstellungsmodus und warum wird er benötigt?

Das Telefon jedes Herstellers verfügt über ein spezielles Menü, mit dem Sie die Werkseinstellungen wiederherstellen können. Die Funktion kann erforderlich sein, wenn Probleme mit dem Gerät auftreten und zum normalen Betrieb zurückkehren müssen.

Auf Geräten, die mit iOS ausgeführt werden, wird der Wiederherstellungsmodus als Wiederherstellungsmodus bezeichnet. Nicht nur iPhone, sondern auch iPad und der iPod verfügen über diese Funktion.

Was ist der Wiederherstellungsmodus? iPhone

Dieser Modus hilft dem Gerät, wenn ein Problem im Programm auftritt. Im Falle einer Fehlfunktion kann ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen das Telefon wieder in den normalen Betrieb versetzen. Der Vorteil dieser Restauration besteht darin, dass bei Verwendung die Gewährleistungsverpflichtungen des Herstellers bestehen bleiben.

So aktivieren Sie den Wiederherstellungsmodus

Die Wiederherstellung auf allen Geräten, einschließlich Apple, wird über die Schaltflächen gestartet. Im Fall von iPhone gibt es wenig Auswahl an Tasten. Touch-Telefone können den Benutzer bei Einfrieren in einen Stupor versetzen. Einerseits ist das Fehlen vieler Tasten und die Manipulation nur mit dem Sensor praktisch, andererseits gibt es bei Problemen ein Missverständnis darüber, wo gedrückt werden muss.

Daher ist es besser, sich mit der korrekten Einführung des Telefons in den Wiederherstellungsmodus vertraut zu machen:

  1. Das Gerät muss ausgeschaltet sein.
  2. Der nächste Schritt besteht darin, die Home-Taste gedrückt zu halten.
  3. Schließen Sie im Anschluss an den vorherigen Schritt Ihr Smartphone mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an. Das Gerät sollte das iTunes-Logo und das iTunes-Kabel anzeigen. Dieses Bild zeigt dem Benutzer an, dass der Wiederherstellungsmodus aktiviert ist. Was ist der Wiederherstellungsmodus? iPhone
  4. Dann müssen Sie iTunes auf Ihrem Computer öffnen. In diesem Fall müssen Sie sicherstellen, dass sich das Gerät im Wiederherstellungsmodus befindet.
  5. Der Computer zeigt eine Meldung an, dass das Gerät vom Programm im Wiederherstellungsmodus erkannt wurde. Sie müssen Ihr Telefon wiederherstellen, bevor Sie iTunes verwenden können. Der Benutzer muss diesen Eintrag durch Drücken der Taste 'OK' akzeptieren. Was ist der Wiederherstellungsmodus? iPhone Was ist der Wiederherstellungsmodus? iPhone

So deaktivieren Sie den Wiederherstellungsmodus

Der Benutzer muss sich daran erinnern, dass der Wiederherstellungsmodus nicht nur korrekt aufgerufen, sondern auch beendet werden muss.

Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen:

  1. Wenn das iTunes-Symbol und das Kabelbild auf dem Bildschirm angezeigt werden, müssen Sie zwei Tasten gedrückt halten: “Home” und “Power”. Sie müssen sie etwa 10-15 Sekunden lang in diesem Zustand halten. Schalten Sie dann das Telefon mit 'Power' ein.
  2. Die Methode hilft möglicherweise nicht, wenn sich der Benutzer im Modus “Wiederherstellungsschleife” befindet. Anschließend müssen Sie spezielle Programme installieren, um den Wiederherstellungsmodus zu beenden. Dies können Programme wie TinyUmbrella, redsn0w, RecBoot sein.

Was ist eine Wiederherstellungsschleife?

Die Wiederherstellungsschleife ist ein Zustand iPhone, in dem das Telefon nach einem erzwungenen Neustart nicht normal funktioniert, dem Benutzer jedoch weiterhin einen schwarzen Bildschirm mit dem iTunes-Logo und einem Kabelbild anzeigt. Der Grund für einen solchen Treffer kann in einer fehlerhaften Wiederherstellung iOS oder einem Softwarefehler liegen. Es kann auch vorkommen, dass das Kabel beim Wechseln der Software versehentlich herausgezogen wurde. Sie können diesen Status mit den oben beschriebenen Spezialprogrammen beenden.

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden zuerst in den Handel kommen Apple werden von Tag zu Tag den Start von iPhone 12 ankündigen

Was ist der Wiederherstellungsmodus? iPhone

Um beispielsweise mit TinyUmbrella aus der Schleife auszubrechen, müssen Sie:

  1. Schließen Sie Ihr Telefon über ein USB-Kabel an Ihren Computer an.
  2. Starten Sie das TinyUmbrella-Programm.
  3. Versetzen Sie Ihr Telefon in den DFU-Modus.
  4. Klicken Sie in das Programm 'Fix Recovery'.
  5. Das Telefon sollte sich von selbst aus- und einschalten.

Mit redsn0w:

  1. Verbinden Sie Ihr Smartphone mit Ihrem Computer.
  2. Führen Sie das Programm auf dem Computer aus.
  3. Klicken Sie im Programm auf “Extras” und “Wiederherstellungsfix”. Was ist der Wiederherstellungsmodus? iPhone Was ist der Wiederherstellungsmodus? iPhone
  4. Telefon an DFU weiterleiten.
  5. Dann erkennt das Programm selbst das Smartphone und führt alle erforderlichen Vorgänge aus. Es ist wichtig zu vermeiden, dass Sie Ihr Telefon von Ihrem Computer trennen. Was ist der Wiederherstellungsmodus? iPhone
  6. Der letzte Schritt ist der Neustart des Geräts.

Verwenden des RecBoot-Programms:

  1. Nachdem ein in einer Schleife steckendes Smartphone an einen Computer angeschlossen wurde, startet dieser das RecBoot-Programm.
  2. Nachdem Sie das Mobiltelefon erkannt haben, müssen Sie im Programm die Option “Wiederherstellung beenden” auswählen.
  3. Das Gerät sollte normal neu starten.

Manchmal sind Programme machtlos. Daher müssen Sie Ihr Telefon mithilfe der Firmware wiederherstellen. Denken Sie daran, Backups zu erstellen, um die benötigten Daten zu erhalten.

Was ist der Unterschied zwischen DFU-Modus und Wiederherstellungsmodus?

Wenn es nicht möglich ist, ein Smartphone mit den aufgeführten Methoden wiederherzustellen, verwenden Sie DFU.

Die Nachteile dieser Methode sind:

  • Betriebssystem-Update iOS (obwohl dies für einige Benutzer ein Plus sein kann);
  • Alle Benutzerdaten werden vom Gerät gelöscht (weshalb es so wichtig ist, Ihr Telefon zu sichern – Sie können dieses Problem vermeiden, wenn mit dem Gerät ein Fehler auftritt).

Nachdem Sie das Gerät an den Computer angeschlossen haben, müssen Sie das Telefon ausschalten. Halten Sie innerhalb von 10 Sekunden zwei Tasten gedrückt: 'Power' und 'Home'. Dann muss 'Power' freigegeben werden und 'Home' muss weiter gehalten werden. Sie müssen warten, bis der Computer das Gerät erkennt.

Um das Telefon im DFU-Modus aufzurufen, muss es mit dem Computer verbunden sein. ITunes erkennt DFU als Wiederherstellungsmodus. Der Computer spiegelt das Gerät im DFU-Modus jedoch als Firmware-Update des Geräts wider.

Was ist der Wiederherstellungsmodus? iPhone

Sie können das Telefon durch einen Kaltstart aus dem DFU-Modus entfernen. Es wird mit denselben Tasten – “Power” und “Home” – für 10 Sekunden erstellt. Dann müssen Sie schnell die 'Power'-Taste drücken. Das Ergebnis sollte das Erscheinungsbild des Firmenlogos Apple sein.

Der DFU-Modus ist eine nützliche Funktion, mit der das Gerät in einer Vielzahl von Situationen und Fehlern wieder zum Leben erweckt werden kann. Es kann zum Wiederherstellen oder Aktualisieren der Firmware iOS verwendet werden, wenn im normalen Modus keine Manipulation möglich ist. In Fällen, in denen sich das Telefon weigert, im normalen Modus zu starten, ist DFU ein Ausweg.

Fazit

Bevor Sie das Telefon verwenden, müssen Sie die Gebrauchsanweisung sorgfältig lesen, um unnötigen Schaden aus Unwissenheit zu vermeiden. Wenn Sie eine Anwendung aus dem Internet herunterladen (einschließlich verschiedener Spielzeuge), sollten Sie außerdem sicherstellen, dass die heruntergeladene Anwendung für das Gerät sicher ist, dh keine Viren mit sich bringt.

Wenn das Telefon dennoch nicht gespeichert werden konnte und einfriert oder sich ständig neu startet, kann das Zurücksetzen der Einstellungen zum normalen Betrieb zurückkehren. Wenn dies nicht hilft, sollten Sie sich an das Servicecenter wenden. Vielleicht liegt das Problem in der Aufteilung von Teilen. In diesem Fall ist der Wiederherstellungsmodus machtlos – technische Reparaturen sind erforderlich, die besser Fachleuten anvertraut werden können.

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment