Warum funktioniert der Alarm bei iPhone nicht?

Fortschritte in der Technologie haben dazu geführt, dass Menschen die Verwendung von Weckern auf Uhren einstellen und Smartphones bevorzugen. Es gibt jedoch Situationen, in denen das Telefon ausfällt und nicht rechtzeitig klingelt. Finden Sie heraus, warum der Wecker auf dem iPhone nicht funktioniert und was in einer solchen Situation zu tun ist. Die folgenden Informationen helfen Ihnen dabei.

Der Wecker funktioniert nicht iPhone: Warum funktioniert er nicht?

Lassen Sie uns zunächst diskutieren, was die Fehlfunktion des Signals verursacht haben könnte. Dafür gibt es mehrere Gründe:

  1. Falsche Einstellungen.
  2. Fehler im Betriebssystem.
  3. Konflikt zwischen Anwendungen.
  4. Sie müssen die Software aktualisieren.
Warum ertönt auf dem iPhone kein Ton und kein Alarm?

Oben sind einige der häufigsten Ursachen für Weckerausfälle aufgeführt. Überprüfen Sie sie zuerst.

Überprüfen Sie die Einstellungen

Der erste Grund, warum der Alarm auf einem iPhone nicht ausgelöst wird, ist möglicherweise Unaufmerksamkeit. Standardsituation – Der Anruf war nur für einen Tag enthalten. Überprüfen Sie die Richtigkeit der Einstellungen, indem Sie die Aktivität aller Alarme überprüfen. Es sollte ein Wiederholungssatz vorhanden sein.

Das vollständige Löschen aller Anrufe und das Erstellen neuer Anrufe hilft ebenfalls. Starten Sie Ihr Telefon neu, nachdem Sie die neuen Einstellungen vorgenommen haben.

Warum ertönt auf dem iPhone kein Ton und kein Alarm?

Konflikt mit Anwendungen von Drittanbietern

Ein weiterer Grund, warum der Wecker auf dem iPhone nicht funktioniert, ist das Vorhandensein von Anwendungen von Drittanbietern mit derselben Funktion, z. B. iClock. Wenn sie auf Ihr Telefon heruntergeladen wurden, löschen Sie sie. Dafür benötigen Sie:

  1. Suchen Sie eine Anwendung auf dem Desktop und klicken Sie darauf, bis das entsprechende Symbol angezeigt wird.
  2. Klicken Sie auf das Symbol und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  3. Starten Sie Ihr Telefon neu und überprüfen Sie die Funktion.

Wenn keine Anwendungen von Drittanbietern vorhanden sind, ist möglicherweise ein Fehler im System aufgetreten, der nicht behoben werden kann.

Der Alarm funktioniert nicht auf dem iPhone 6

Betriebssystem-Update

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden zuerst in den Handel kommen Jetzt offiziell: Die Ankündigung von iPhone 12 wird in einer Woche stattfinden

Seien Sie nicht faul und suchen Sie nach Updates von Apple. Gehen Sie dazu zu den iPhone-Einstellungen, dann zur Registerkarte “Allgemein” und “Software-Update”.

Wenn neue Updates angezeigt werden, wird die Schaltfläche “Herunterladen und installieren” angezeigt, die Sie ausführen müssen.

Das iPhone klingelt nicht

IPhone-Einstellungen zurücksetzen

Wenn Sie immer noch nicht wissen, warum der Wecker auf dem iPhone nicht klingelt, versuchen Sie, die Einstellungen zurückzusetzen. Dies ist eine Kardinalmaßnahme, aber die effektivste. Mit dieser Funktion können Sie alle Einstellungen auf den Standardzustand zurücksetzen und gleichzeitig die Daten auf dem Telefon speichern.

Um den Vorgang auszuführen, müssen Sie zu Einstellungen gehen, dann zu 'Allgemein', auf 'Zurücksetzen' klicken und den Punkt 'Alle Einstellungen zurücksetzen' auswählen.

warum der Wecker auf dem iPhone nicht funktioniert

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Wenn keine der Methoden geholfen hat, müssen Sie die Werkseinstellungen wiederherstellen. Beachten Sie jedoch, dass dadurch Dateien und Programme aus iPhone gelöscht werden. Daher müssen Sie die Informationssicherung konfigurieren, da die Option das Gerät in den Standardzustand zurückversetzt.

Der Funktionspfad ist der gleiche wie bei der vorherigen Methode. Klicken Sie einfach auf den Eintrag “Inhalt und Einstellungen löschen”.

warum der Wecker auf dem iPhone nicht klingelt

Andere Probleme mit Alarmen auf dem iPhone

Mit Ausnahme der Fälle, in denen der Anruf nicht funktioniert, treten andere Fehler auf, z. B. der fehlende Ton auf dem iPhone. Das Problem wird folgendermaßen gelöst:

  1. Starten Sie zunächst das Telefon neu. Möglicherweise sind Kopfhörer an das iPhone angeschlossen, was der Grund ist.
  2. Testen Sie die Lautsprecher.

Wenn das Problem weiterhin besteht, kann es auch an einem Anwendungskonflikt oder einem Systemfehler liegen, der mit einer der oben beschriebenen Methoden behoben werden kann.

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment