Vinci – Dutzende inspirierender Fotobearbeitungsfilter

Vinci - Dutzende inspirierender Fotobearbeitungsfilter Viele von Ihnen haben wahrscheinlich schon von dem sensationellen Prisma gehört. Dies ist eine Anwendung zum Retuschieren von Fotos im Stil von Gemälden berühmter Künstler. Und ich muss sagen, die Entwickler mussten nicht lange auf Alternativen von Wettbewerbern warten. Weniger als einen Monat später wurde von den Entwicklern des sozialen Netzwerks VKontakte eine ähnliche Anwendung für iOS veröffentlicht. Vinci ist eine Anwendung zum Verarbeiten von Fotos auf iPhone, die neuronale Netzwerktechnologie für die Fotoretusche verwendet, mit der Sie wirklich ungewöhnliche Ergebnisse erzielen können … Mit dem Programm können Sie Bilder von der Kamerarolle aufnehmen oder Bilder verarbeiten, die von der Kamera im laufenden Betrieb aufgenommen wurden. Mit dem ersten Filter, der zur Hand ist, können Sie ein gewöhnliches Foto von Bäumen auf der Straße in ein echtes Miniatur-Meisterwerk verwandeln. Durch Klicken auf das Bild können Sie den Effekt vorher und nachher bewerten. Vinci - Dutzende inspirierender FotobearbeitungsfilterVinci - Dutzende inspirierender FotobearbeitungsfilterVinci - Dutzende inspirierender Fotobearbeitungsfilter Die Fotoverarbeitung erfolgt fast augenblicklich, und obwohl derzeit nicht so viele Filter verfügbar sind (genau 20), versprechen die Entwickler von Vinci, regelmäßig neue hinzuzufügen, sodass Benutzer Dutzende neuer Optionen zur Auswahl haben. Das Ergebnis kann problemlos in so beliebten sozialen Netzwerken wie VK Instagram und Facebook geteilt oder per E-Mail an einen Freund gesendet werden. Vinci - Dutzende inspirierender Fotobearbeitungsfilter Trotz der Tatsache, dass die Entwickler von Prisma inspiriert waren, handelt es sich bei der Vinci-Anwendung um ein völlig unabhängiges Projekt, dessen Entwicklung zu Beginn des Sommers begann. Da sich die Testversion als sehr erfolgreich herausstellte, erhielt das Entwicklerteam einen Freibrief, um sie zur Veröffentlichung zu bringen. Und positive Nutzerbewertungen bestätigen, dass dies nicht umsonst ist. Ja, die Anzahl der in Vinci verfügbaren Spezialeffekte ist zwar erheblich geringer als bei seinem bedeutenderen Konkurrenten, sie ist jedoch auch erst vor relativ kurzer Zeit aufgetreten. Andererseits ist die Geschwindigkeit der Fotoverarbeitung fast augenblicklich! Und das alles kostenlos. Die App ist also definitiv eine Empfehlung für die Installation wert!

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment