So senden Sie Geolocation von iPhone

Das Nachrichtenprogramm auf dem iPhone ermöglicht es, sogar Ihre Geolokalisierung zu teilen, was beispielsweise zur Erklärung der Route sehr nützlich sein kann.

So senden Sie Geolocation von iPhone

Geolokalisierung über Nachrichten senden

Sie können die Geolokalisierung vom iPhone in einer Nachricht wie der folgenden senden:

  1. Starten Sie das Nachrichtenprogramm.
  2. Wählen Sie einen Empfänger aus, der die Geolokalisierung zwischen den Kontakten senden soll.
  3. Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche “Details”.
  4. Klicken Sie auf das Feld, um die aktuelle Geolokalisierung zu senden.
    So senden Sie Geolocation von iPhone
  5. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Beim Senden eines Standorts liegt möglicherweise ein Problem mit dem Messaging-Programm vor, das auf die Standortdaten zugreift. Sie müssen im Popup-Fenster eine Berechtigung erteilen.

So senden Sie Geolocation von iPhone

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro gehen zum Verkauf zuerst Epic Games bittet das Gericht, Fortnite an App Store zurückzugeben

Eine Möglichkeit, Geolocation zu senden, ist eine Benachrichtigung für einen bestimmten Zeitraum:

  1. Öffnen Sie das Programm mit Nachrichten auf Ihrem iPhone.
  2. Wählen Sie unter den Kontakten den aus, an den der persönliche Standort gesendet werden soll.
  3. Suchen und klicken Sie auf die Schaltfläche Details im Popup-Menü oben rechts.
  4. Klicken Sie auf die Zeile mit der Option zum Teilen der Geolokalisierung.
  5. Im Popup-Menü müssen Sie eine der für Ihre Position geeigneten Sendeperioden auswählen: für eine Stunde; vor dem Ende des Tages; unbegrenzt.
  6. Danach wird die Nachricht gesendet.

Dementsprechend ist es möglich, das Senden der Geolokalisierung im automatischen Modus auf die erforderlichen Kontakte einzustellen. Um den Versand abzubrechen, klicken Sie auf die Schaltfläche “Nicht freigeben”.

Freunde finden

Sie können auch Ihren Standort freigeben und herausfinden, wo andere Benutzer die App “Freunde finden” verwenden, die standardmäßig auf allen Apple-Geräten installiert ist.

Das Prinzip des Programms lautet wie folgt:

  1. Öffnen Sie ein Programm, das unabhängig eine Liste wichtiger Kontakte erstellt, deren Geolokalisierung der Benutzer wissen möchte. Falls der gewünschte Kontakt nicht in der Liste enthalten ist, müssen Sie seine E-Mail-Adresse eingeben, um die Einladung zu senden.
    So senden Sie Geolocation von iPhone
  2. Wenn Sie eine der neuesten Versionen der App installiert haben, können Sie einen Freund mithilfe einer AirDrop-Anfrage hinzufügen. Sie müssen nur den Begriff auswählen, für den der Benutzer den Standort freigeben möchte.
    So senden Sie Geolocation von iPhone
  3. Um die Geolokalisierung eines Freundes zu verfolgen, müssen Sie auf das Symbol seines Kontakts klicken und eine Anfrage senden.
    So senden Sie Geolocation von iPhone
  4. Damit die geografische Position des Benutzers für andere Benutzer auf der Karte sichtbar ist, sollte die folgende Abfolge von Aktionen ausgeführt werden: Einstellungen => Datenschutz => Geolokalisierungsdienste. Anschließend müssen Sie die Berechtigung zur Verwendung der Standortdaten für die Anwendung erteilen.
    So senden Sie Geolocation von iPhone
  5. Scrollen Sie in der Liste nach unten und gehen Sie zum Element Systemdienste, um die Aktion “Geolokalisierung freigeben” zu aktivieren.
    So senden Sie Geolocation von iPhone
  6. Im Element “Speicherort freigeben” müssen Sie den Schieberegler in die aktive Position schalten. Hier ist es auch möglich, den Zugriff auf den Standort für bestimmte Kontakte zu deaktivieren.
    So senden Sie Geolocation von iPhone

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment