So richten Sie E-Mails an iPhone

Das Aufkommen intelligenter Technologien verpflichtet die Eigentümer, alle ihre Fähigkeiten maximal zu nutzen. Durch die Vielzahl verschiedener Anwendungen können Sie nicht nur auf Papiermedien (z. B. ein Tagebuch) verzichten, sondern auch die Möglichkeit der Verwendung eines Browsers ausschließen. Das Einrichten von E-Mails auf iPhone ist nicht schwierig, erfordert jedoch Sorgfalt.

So richten Sie E-Mails an iPhone

Automatisches Mail-Setup an iPhone

Das Synchronisieren von E-Mails für Google Mail, Yahoo, Outlook, AOL und das Austauschen von Postfächern für einen Benutzer iPhone ist ein einfacher Vorgang, da sie alle von ihren eigenen oder benutzerfreundlichen Ressourcen verwendet werden. In das Betriebssystem des Telefons ist bereits ein E-Mail-Client integriert, der keine manuelle Eingabe von Einstellungen verwendet, sondern automatisch alle erforderlichen Daten abruft.

So richten Sie E-Mails an iPhone

Selbst wenn Sie die Einstellungen öffnen, können Sie sehen, dass die oben genannten Mailer separat hervorgehoben werden.

Das Einrichten eines Postfachs auf iPhone, einschließlich des Einrichtens von Google Mail-Mails auf iPhone, beginnt mit 'Einstellungen' => 'Mail' => 'Konten'. Sie müssen auf “Konto hinzufügen” klicken und das gewünschte Postfach auswählen. Zu diesem Zeitpunkt benötigen Sie einen Benutzernamen, eine E-Mail-Adresse, ein Kennwort und eine Beschreibung des Postfachs.

So richten Sie E-Mails an iPhone

Nachdem Sie alle Daten eingegeben haben, klicken Sie auf “Weiter”. Das Postfach wird automatisch verbunden. Das Einrichten von Mail-Servern in russischer Sprache erfolgt auf ähnliche Weise.

Automatisches Mail-Setup auf iPad

Um eine E-Mail-Box im automatischen Modus auf anderen Geräten zu synchronisieren, unterscheidet sich das Szenario vom vorherigen.

Wenn die E-Mail am iPad synchronisiert ist, müssen Sie im nächsten Schritt die Telefonnummer für dieses Gadget eingeben. Das Telefon muss 3G unterstützen. Sie benötigen außerdem eine Mobilfunkdatensystemnummer. Sie können dies herausfinden, indem Sie zum Abschnitt “Einstellungen” Ihres Mail-Dienstes gehen. Die Informationen befinden sich auf der Registerkarte 'Allgemein' => 'Details' => 'Nummer des Mobilfunk-Datenübertragungssystems'.

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden zuerst in den Handel kommen Apple bestellte faltbare faltbare Displays bei Samsung iPhone

Dann müssen Sie einen Dienstanbieter auswählen. Wenn der Telekommunikationsanbieter nicht in der Liste angegeben ist, müssen Sie einen Link zu Ihrer E-Mail-Box senden, die an eine Telefonnummer gebunden ist.

Nachdem Sie dem Link gefolgt sind, müssen Sie auf die Schaltfläche “Installieren” klicken. Wenn das Telefon durch einen Code geschützt ist, müssen Sie diesen während der Installation eingeben.

Dann müssen Sie das Passwort für die E-Mail eingeben. Dann erscheint die Meldung “Bestätigt” und Sie können auf “Fertig stellen” klicken.

Zusätzliche Mail-Einstellungen

Um die E-Mail-Box so komfortabel wie möglich zu nutzen, können Sie das Programm nach der Installation weiter konfigurieren. Verwenden Sie den Abschnitt Postfachverhalten, um Ordner in einem Postfach Ordnern iPhone auf dem Server zuzuordnen. Im Abschnitt “Verschieben unerwünschter Nachrichten” können Sie eine Verschiebung in den Ordner “Papierkorb” oder “Archiv” erstellen. Um die E-Mail-Box nicht mit gelöschten Nachrichten zu verstopfen, können Sie deren vollständige Zerstörung nach einem ausgewählten Zeitraum sicherstellen.

Es ist am besten, wenn die Nachrichten über ein sicheres Protokoll übertragen werden. Dies erfordert die Aktivierung von SSL. Zusätzlich zur Kennwortauthentifizierung können Sie auch NTLM, MD5 Challenge-Antwort und HTTP MD5 Digest verwenden.

Darüber hinaus können Sie den Server-Port, das Pfadpräfix und den Verschlüsselungsstandard synchronisieren. Nach dem Sichern der letzten Option werden alle Nachrichten verschlüsselt gesendet, sodass der Empfänger über ein digitales Zertifikat verfügen muss.

So löschen Sie ein E-Mail-Konto

Um E-Mails vom Telefon zu löschen, müssen Sie denselben Algorithmus wie bei der Synchronisierung der Mailbox verwenden. Das heißt, melden Sie sich über 'Einstellungen' => 'Mail' => 'Konten' an. Nachdem Sie den zu löschenden Eintrag ausgewählt haben, müssen Sie darauf klicken. Klicken Sie im nächsten Fenster auf “Konto löschen” => “Löschen von iPhone”.

Nach Erhalt der Bestätigung wird der Eintrag vom Telefon gelöscht und es werden keine Nachrichten mehr gesendet.

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment