So entsperren Sie die ID Apple auf iPhone

Nur wenige Leute wissen, wie man die Apple-ID auf einem iPhone entsperrt, da nicht jeder mit Einschränkungen beim Zugriff auf ein Konto konfrontiert ist. Wenn der Besitzer eines Mobilgeräts (Telefon oder Tablet) plötzlich feststellt, dass das Gadget nicht mehr verwendet werden kann, müssen die aufgetretenen Schwierigkeiten dringend behoben werden. Es ist wichtig, den Grund zu verstehen: Warum sie die ID auf dem iPhone blockiert haben, was zu tun ist, um den Zugriff wiederherzustellen – hängt von den Motiven des Apple-Kundendienstes ab.

So entsperren Sie ein Konto unter iPhone Apple ID 6, 5S, 4

Beispielsweise müssen Sie Ihr iPhone 5s-Konto entsperren. Warum könnte Sicherheitspersonal Apple den Zugriff auf den Dienst blockieren? Dafür gibt es mehrere Gründe.

Verdächtige Handlungen des Eigentümers

Dies ist einer der Gründe, warum die ID Apple möglicherweise vom Sicherheitsdienst blockiert wird. Apple überwachen Sie die laufenden Änderungen an allen Kundenkonten im automatischen Modus genau. Kontoänderungen werden auf freigegebenen Mobilgeräten angezeigt. Wenn sich herausstellt, dass die Handlungen des Eigentümers kein Vertrauen schaffen, haben die Apple-Mitarbeiter das Recht, den Zugriff auf sein Konto zu beschränken – es vorübergehend oder dauerhaft zu sperren. Zu diesem Zweck wurden spezielle Skripte geschrieben, die das Verhalten von Benutzern im Netzwerk analysieren.

So entsperren Sie eine Apple-ID auf einem iPhone

Beispiele für 'seltsame' Aktivitäten, die die ID Apple blockieren könnten:

  • Kontoeinstellungen ändern sich häufig.
So entsperren Sie ein Konto auf einem iPhone 6

Bei der Aktivierung des Gadgets Apple wird empfohlen, die Daten einzugeben, die sich nicht ändern – Login (eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen), Passwort, E-Mail-Adresse, Standard-Sicherheitsfragen.

  • Sie sollten nicht oft versuchen, eine Rückerstattung für Filme, Anwendungen und Musik zu verlangen, die Sie im Online-Shop gekauft haben Apple.

Experten können durchaus vermuten, dass das mobile Gerät gestohlen wurde, und Fremde versuchen, den maximalen Geldbetrag vom Konto abzuheben. Gleiches gilt für andere Zahlungssysteme. Es wird empfohlen, nur mit einer oder zwei Bankkarten oder elektronischen Geldbörsen zu bezahlen. Wenn Sie die Informationen ausgehender Sendungen (Details) regelmäßig ändern, sieht dies zu seltsam und verdächtig aus.

Konto auf dem iPhone 5s entsperren
  • Die größten Schwierigkeiten treten häufig bei den Eigentümern von “geteilten Konten” auf.

Einige Gerätebesitzer Apple verwenden ein ungewöhnliches reguläres Einkommen: Sie bieten anderen den Zugriff auf ein mobiles Gerät. Diese Kunden des Unternehmens ändern häufig ihre Kontoanmeldeinformationen und dies wird vom Sicherheitspersonal überwacht. Es wird angenommen, dass diese Art von Aktivität Betrug darstellt.

So entsperren Sie die Apple-ID auf dem iPhone 6

Falsches Passwort eingegeben

Die Konto-ID Apple kann gesperrt werden, wenn sich der Benutzer das Kennwort nicht merken und mehrmals den falschen Code eingeben kann. Das System blockiert die ID in Verbindung mit dem aktuellen Algorithmus automatisch, um ein Hacken von Konten zu verhindern. In diesem Fall wird der Eigentümer darüber informiert, wie lange es gesperrt ist. Um das Passwort zurückzusetzen, müssen Sie den Dienst eingeben und damit das alte Passwort zurücksetzen und ein neues festlegen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Sie dazu die Anmeldung kennen müssen, die standardmäßig die E-Mail-Adresse des Benutzers ist. Wenn es aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, auf die Registrierungs-E-Mail zuzugreifen, müssen Sie sich an den Support-Service wenden Apple. Das Personal hilft Ihnen bei der Freigabe des Kontos (Ida).

So entsperren Sie die Apple ID auf dem iPhone 5s

Rückgabe von Inhalten, gekaufte Programme

interessante 6,1-Zoll- iPhone 12 und iPhone 12 Vorteile, die zuerst versendet werden sollen Apple und bereit sind, die Produktion zu starten iPhone 12

Wenn ein Benutzer nach dem Kauf von Software diese häufig zurückgibt, was vom Geschäft zugelassen wird Apple, können Administratoren ihn als zweifelhaften Kunden auf die schwarze Liste setzen. In diesem Fall ist es nicht einfach, den Zugriff auf die Konto-ID Apple wiederherzustellen.

So entsperren Sie ein Konto auf einem iPhone 4

Öffentliche Konten

Das Unternehmen Apple bekämpft aktiv Betrüger. Eine Reihe von Benutzern kauft Inhalte: Musik, Filme und Anwendungen und bietet dann Dritten Zugriff auf ihr eigenes Konto, während sie Geld für den Eintritt erhalten. Der Sicherheitsdienst kann jedoch nach Feststellung einer solchen Aktivität den Zugriff auf das persönliche Konto eines skrupellosen Benutzers sperren.

Da das Entsperren eines Kontos auf einem iPhone 4s oder einem anderen Modell in diesem Fall schwierig ist, wird empfohlen, keine freigegebenen Konten zu verwenden.

ID auf dem iPhone gesperrt, was zu tun ist

Aktivierungssperre

Wenn Sie Ihre Daten löschen und sich nicht zuerst von iCloud abmelden, ist Ihr Gerät durch die Aktivierungssperre geschützt. Um die Sperre aufzuheben, müssen Sie dieselbe ID Apple und dasselbe Kennwort eingeben, die beim Einrichten des Geräts verwendet wurden. Wenn Sie zum iCloud-Menü gehen, ist die Option 'Suchen iPhone' verfügbar.

So entsperren Sie die ID auf dem iPhone

Bei Aktivierung eröffnen sich folgende Möglichkeiten:

  • Suchen eines Smartphones – Sie müssen lediglich von einem anderen Telefon oder Computer aus zum iCloud.com-Dienst gehen und das verlorene iPhone kontinuierlich Tonsignale wiedergeben lassen. In diesem Fall ertönt ein Quietschen aus dem Lautsprecher, selbst wenn der Silent-Modus aktiviert ist.
  • Aktivierung des “Verlorenen Modus” – Wenn diese Option ausgewählt ist, erhält die Person, die das iPhone gefunden hat, eine Nachricht mit den Kontaktdaten des Besitzers. Wenn der Angreifer beschließt, die Kontosperrung zu umgehen und den Zugriff über den Dienst wiederherzustellen Apple, wird eine Anforderung zur Überprüfung der persönlichen Daten des Besitzers gesendet. Parallel dazu wird das Konto gesperrt.
  • Hilfe: Dasselbe geschieht im Betriebsmodus des Mobilgeräts Apple – nach jedem Update sowie nach dem Zurücksetzen von Daten und Einstellungen oder nach dem Wiederherstellungsvorgang.
Wie entsperre ich auf dem iPhone Apple ID

Ist es möglich, die Blockierung zu umgehen. Alle vorhandenen Wege

Es ist problematisch, den verlorenen Zugriff auf die Konto-ID Apple wiederherzustellen. Effektive Methoden können bei alten, nicht mehr erhältlichen Modellen funktionieren. Wenn es sich um ein iPhone 10, 8 handelt, können Sie ohne Kontaktaufnahme mit dem Servicecenter Apple oder dem Besitzer des Gadgets nicht auf Ihr persönliches Konto zugreifen. Gleichzeitig müssen Sie verstehen, dass das Support-Personal den Benutzer nur dann auf halbem Weg trifft, wenn er die Rechte am Smartphone nachweisen kann: Dokumente, Reisepass.

So entsperren Sie Ihre ID auf dem iPhone 5s

Die einzige wirklich funktionierende Methode zum Entsperren ist die Kontaktaufnahme mit Unternehmen, die mobile Geräte hacken (entsperren). Die Preise für solche Dienste machen die Wiederherstellung jedoch unrentabel, und die Funktionalität des iPhone kann stark eingeschränkt werden.

So entsperren Sie ein iPhone über eine Apple-ID

Präventionsmethoden

Um es Angreifern zu erschweren, die Konto-ID Apple auf einem gestohlenen Telefon zu entsperren, sind mehrere Schritte erforderlich. Was müssen wir tun:

  • Verwenden Sie verschiedene Methoden zum Entsperren des Bildschirms, damit Fremde das Gadget-Menü nicht öffnen können.
  • Legen Sie ein komplexes Passwort fest – mindestens 8 Stellen.
So entsperren Sie die Apple-ID auf dem iPhone 5s

Es ist wichtig, dass kleine und große Buchstaben und Zahlen vorhanden sind. Der Code sollte keine aussagekräftigen Wörter oder Teile von Phrasen enthalten, da sonst Cracker das Passwort mithilfe der Methode “Nach Wörterbuch” erraten können.

  • Um sicherer zu sein, sollten Sie Ihr Passwort regelmäßig ändern, z. B. einmal im Monat.
  • Speichern Sie keine Codes im temporären Speicher Ihres Telefons, Browsers oder Ihrer Anwendung. Wir empfehlen, dass Sie es auf Papier schreiben und an einem sicheren Ort aufbewahren.
  • Sie können Fremden keine Passwörter geben und die Schutzeinstellungen nicht gemäß den Empfehlungen anderer Benutzer ändern.
So entsperren Sie die Apple-ID auf dem iPhone 5s

Es ist wichtig, eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, ohne die ein verlorenes oder vergessenes Gerät leicht gehackt werden kann. Da das Entsperren eines Kontos auf einem iPhone 6 schwierig ist, muss sich der Besitzer keine Sorgen machen, dass das Gadget verloren geht. Ohne das Hacken der Software mit zusätzlichen Geräten (einem Computer oder Programmierer, die schwer zu kaufen sind) können Sie nicht darauf zugreifen.

Wir empfehlen Ihnen außerdem, den Artikel zu lesen: “Welches iPhone die Ladung besser hält”.

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment