So ein Schmerz! Blogger testeten die Stärke des iPhone XS und iPhone XS max

So ein Schmerz!  Blogger testeten die Stärke des iPhone XS und iPhone XS max

Bekannte Tech-Blogger – Everything Apple Pro und SquareTrade – haben die neuen iPhone XS und iPhone XS max. Sie wurden in einer Trommel gedreht, gebogen, in Bier ertränkt und einfach aus großer Höhe auf den Boden geworfen. Es stellte sich heraus, dass Smartphones nach einem alkoholischen “Schwimmen” die meisten Überlebenschancen haben.

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden zuerst in den Handel kommen Apple bestellte faltbare faltbare Displays bei Samsung iPhone

Als iPhone fiel, brach auf jeder Seite eine Glasvitrine. Ein ähnliches Ergebnis erwartete die Flaggschiffe nach dem Test in der Trommel, und während des Flexibilitätstests brach der XS-Bildschirm. Beide Smartphones hielten jedoch dem Eintauchen in Bier stand: Nach einem halbstündigen Eintauchen in Alkohol funktionierten die Smartphones weiter.

Es ist erwähnenswert, dass die neuen “Äpfel” gemäß der IP68-Norm vor Wasser und Staub geschützt sind, wie die Unternehmensvertreter bei der Präsentation im September berichteten. Das Ersetzen eines defekten Bildschirms ist jedoch teuer, da der iPhone XS und der XS Max 279 USD bzw. 329 USD kosten.

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment