So aktivieren Sie die Bildschirmdrehung auf iPhone

Die meisten iPhone-Benutzer kennen die Funktion zur Bildschirmdrehung in ihrem Smartphone. Manchmal tritt eine Situation auf, in der die angegebene Funktion aus irgendeinem Grund nicht mehr funktioniert, dh die vertikale Position des Monitors ändert sich nicht in die horizontale Position, wenn die Telefonhülle gedreht wird. Ein so kleines Problem kann wirklich mit den Einstellungen behoben werden.

Wenn die Zoomfunktion deaktiviert ist, können Sie sie wie folgt aktivieren:

  • Öffnen Sie das Menü “Einstellungen”.
  • Öffnen Sie den Abschnitt “Anzeige und Helligkeit” des Bildschirms. Achten Sie auf die Vergrößerung und drücken Sie die Ansichtstaste.

So aktivieren Sie die Bildschirmdrehung auf iPhone

  • Bei der Auswahl einer Ansicht sollten Sie die Einstellungen für den Standardmodus festlegen.

So aktivieren Sie die Bildschirmdrehung auf iPhone

  • Bestätigen Sie die vorgenommene Änderung.

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden zuerst in den Handel kommen Apple werden von Tag zu Tag den Start von iPhone 12 ankündigen

So aktivieren Sie die Bildschirmdrehung auf iPhone

Nach diesen Vorgängen müssen Sie zum Hauptbildschirm zurückkehren und Ihren iPhone drehen, um die Funktion des Drehmodus zu überprüfen.

Wir dürfen nicht vergessen, dass möglicherweise ein Fehler in den Einstellungen vorliegt, oder Sie können einfach die aktivierte Sperre auf Ihrem Smartphone vergessen. Diese Funktion wird in der Statusleiste angezeigt und sieht aus wie ein kleines Schloss mit einem Pfeil.

So aktivieren Sie die Bildschirmdrehung auf iPhone

Sie können auch versuchen, leicht zu schütteln iPhone, um zu überprüfen, ob der Standardbeschleunigungsmesser ordnungsgemäß funktioniert. Für den Fall, dass alle oben genannten Methoden das Problem beim Drehen des Monitors nicht gelöst haben, müssen Sie sich an das Servicecenter wenden, um das Smartphone zu reparieren.

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment