Langweilig? Probieren Sie den neuen Emoji-Maker aus!

Zieht sich die Freitagszeit hin? Versuchen Sie, es mit dem Emoji-Builder weiterzugeben. Erstellen Sie einfach Ihr eigenes Emoji und senden Sie es an Ihre Freunde.

Langweilig?  Probieren Sie den neuen Emoji-Maker aus!

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden zuerst in den Verkauf gehen FAS startet eine weitere Prüfung Apple

Der Designer ist die Idee eines Designers aus San Francisco. Sie können das gewünschte Emoji zusammensetzen. Sie haben die Wahl zwischen vier Kategorien: Gesicht, Auge, Mund und Accessoires. Die letzten drei können in beliebiger Menge verwendet werden. Ein “Monster” erstellen? Klar, kein Problem!

Die Benutzeroberfläche ist einfach. Um beispielsweise die Augen gleich aussehen zu lassen, müssen Sie auf das gewünschte Element doppelklicken. Auf die gleiche Weise können Sie beiden Seiten des Emoji dasselbe Zubehör hinzufügen. Alle Details können verschoben und vergrößert werden.

Langweilig?  Probieren Sie den neuen Emoji-Maker aus!

Sie können jedoch Ihr Glück versuchen und Emoji automatisch erstellen – alle Elemente werden zufällig ausgewählt. Dazu müssen Sie auf die Schaltfläche Zufällig in der unteren rechten Ecke klicken. Vorgefertigte Emoticons können in jedem Messenger gespeichert und als Bilder gesendet werden. Wir haben es bereits versucht – jetzt sind Sie dran!

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment