Kein Netzwerk unter iPhone – Lösungen für das Problem

Die Frage, warum es auf dem iPhone kein Netzwerk gibt, beunruhigt viele Besitzer von Apple – Gadgets. Leider tritt dieses Problem häufig auf, unabhängig von Version iPhone und iPad.

Kein Netzwerk unter iPhone - Lösungen für das Problem

Warum gibt es kein Netzwerk?

Es gibt einige bekannte Gründe für diesen Fehler:

  • Das Telefon wurde inoffiziell ins Land gebracht und unter einem bestimmten Betreiber gesperrt.
  • Softwarefehler;
  • Arbeitsunterbrechungen eines Mobilfunkbetreibers;
  • Hardwareproblem: Beschädigung der Antenne, des Funkmoduls.

“Kein Netzwerk” oder “Suche”

Zunächst wird empfohlen, zu prüfen, ob ein Signal vorliegt. Bisher wurde vorgeschlagen, die automatische Netzwerksuche im Abschnitt “Einstellungen” zu aktivieren.

Lösen Sie das Problem selbst

Wenn das iPhone das Netzwerk nicht abfängt, ist die Hilfe des Service-Centers nicht immer erforderlich. Der Benutzer hat die Möglichkeit, das Problem selbst zu lösen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, aus einer schwierigen Situation herauszukommen.

Überprüfen Sie den Flugzeugmodus

Nach der Manipulation der Hardware schreibt das iPhone häufig – es gibt kein Netzwerk. Was soll ich tun? Der einfache Grund ist, dass das Gerät keine verfügbaren Verbindungen sieht. Wenn Sie den “Flugzeugmodus” 30 Sekunden lang aktivieren, wird das Netzwerk neu gestartet. Danach sucht das Telefon erneut nach dem Signal.

Kein Netzwerk unter iPhone - Lösungen für das Problem

Überprüfen Sie Uhrzeit und Datum

Bei falscher Einstellung der Zeitzonenparameter und des aktuellen Datums kann die Netzwerksuche fehlschlagen. Um das Problem zu beheben, benötigen Sie:

  1. Gehen Sie zum Menü “Einstellungen”.
  2. Wählen Sie im Abschnitt “Allgemein” “Datum und Uhrzeit”.
  3. Aktivieren Sie die Option “Automatisch”.
Kein Netzwerk unter iPhone - Lösungen für das Problem

Nach dem Einstellen der Parameter müssen Sie das iPhone neu starten.

Überprüfen Sie den Abdeckungsbereich

Die Situation, in der das Netzwerk auf dem iPhone verschwunden ist, hat oft einen einfachen Grund: Das Gerät befindet sich in einem Bereich, den der Bediener nicht abdeckt. Sie können Wi-Fi mit einem anderen Gadget erstellen, das mit dem mobilen Internet verbunden ist und das drahtlose Netzwerk gemeinsam nutzt.

Überprüfen Sie die SIM-Karte

Eines der möglichen Probleme ist, dass das iPhone die SIM-Karte nicht sieht. Dies tritt häufig auf, wenn die Karte während des Schneidens, des Eindringens von Feuchtigkeit oder mechanischer Beanspruchung verformt wird.

Entfernen Sie die SIM-Karte und geben Sie sie zurück

So ändern Sie die SIM-Karte auf dem iPhone:

  1. Ziehen Sie die SIM-Karte mit dem mitgelieferten Schlüssel heraus.
  2. Stellen Sie sicher, dass es in gutem Zustand ist und legen Sie es zurück.
Kein Netzwerk unter iPhone - Lösungen für das Problem

Wenn die SIM-Karte keine sichtbaren Schäden aufweist, sollten Sie nach einem anderen Grund suchen.

Unterstützt den Operator nicht

Es kommt häufig vor, dass das iPhone das Netzwerk nicht sieht, wenn es an einen bestimmten Betreiber gebunden ist. SIM-Karten anderer Händler werden nicht unterstützt, und der Benutzer muss sich an den Dienst wenden, um das Gerät zu entsperren.

Suchen Sie nach Aktualisierungen der Bedienereinstellungen

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden zuerst in den Handel kommen Apple bestellte faltbare faltbare Displays bei Samsung iPhone

Um unabhängig nach einem Bediener zu suchen, wird vorgeschlagen, den Eintrag “Bediener” in den “Einstellungen” zu suchen und den Modus “Automatisch” zu aktivieren. Wir empfehlen Ihnen, Ihr System regelmäßig zu aktualisieren. Neu auftretende Updates können im Abschnitt “Einstellungen” – im Abschnitt “Allgemein” – unter “Informationen zu diesem Gerät” angezeigt werden.

Kontaktaufnahme mit einem Telekommunikationsbetreiber

Wenn das iPhone das Netzwerk nicht findet, ist es sinnvoll, den Mobilfunkbetreiber zu kontaktieren, um Informationen über den Kontostand und die technische Arbeit mit der Kommunikation in dieser Region zu erhalten.

Probleme mit dem Software-Teil

Softwarefehler werden von den Entwicklern korrigiert, sobald sie identifiziert und in den nächsten Betriebssystemversionen berücksichtigt werden. Daher wird zuerst empfohlen, das System auf die neueste Version zu aktualisieren.

Neustart iPhone

Um ein Gerät basierend auf dem Betriebssystem neu zu starten iOS, schalten Sie es einfach aus und wieder ein. Dadurch werden die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt, wodurch das iPhone den Zugangspunkt findet.

Kein Netzwerk unter iPhone - Lösungen für das Problem

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Der Vorgang hilft in vielen Fällen, wenn das Telefon das Fehlen des Netzwerks meldet. Dafür braucht man:

  1. Gehe zu den Einstellungen”.
  2. Suchen Sie die Kategorie Allgemein.
  3. Klicken Sie auf “Zurücksetzen”.
  4. Wählen Sie die Option “Netzwerkeinstellungen zurücksetzen”.
Kein Netzwerk unter iPhone - Lösungen für das Problem

Auf Werkseinstellungen einstellen

Die Werkseinstellungen helfen, Systemprobleme zu beheben und gefährliche Inhalte zu entfernen. Alle Spiele, Filme, Musik und andere Anwendungen auf Ihrem Telefon müssen jedoch neu installiert werden.

Aktualisieren der Firmware

Das Aktualisieren der Firmware wirkt sich günstig auf den Betrieb des Geräts Apple aus. Der Benutzer kann eine solche Aufgabe mit iTunes problemlos bewältigen. Nachdem das iPhone eine Verbindung zum PC hergestellt hat, werden die grundlegenden Eigenschaften des Geräts auf der Registerkarte “Übersicht” in iTunes angezeigt: Modell, Telefonnummer, Firmware-Version und andere. Wählen Sie die Option “Update”.

Hardwareprobleme

Manchmal ist auf dem iPhone kein Netzwerk vorhanden, da die Hardware beschädigt ist: Antenne, Motherboard und andere wichtige Teile des Geräts. In diesem Fall muss sich der Benutzer an die Gadget-Reparaturzentren wenden.

Antennenprobleme

Wenn die Antenne beschädigt ist, leidet sie häufiger als andere an Feuchtigkeit, die für den Empfang eines zellularen Signals verantwortlich ist. Durch mechanische Einwirkung oxidiert es und versagt.

Antennenwechsel

Wenn die Antenne in der Produktion beschädigt, oxidiert oder defekt ist, hilft Ihnen das Servicecenter beim Austausch der Antenne.

Keine Verbindung in der Kälte

Es kommt vor, dass bei starkem Frost das iPhone nicht klingelt. Um die Funktionalität des Gadgets bei negativen Temperaturen aufrechtzuerhalten, wird empfohlen, 3G und GPS zu deaktivieren, die die Verbindung stören.

Hauptplatine

Das iPhone fängt das Netzwerk nicht ab, wenn der Modembereich auf dem Motherboard beschädigt ist, während die Modem-Firmware in den Einstellungen verschwindet. So überprüfen Sie den Status des Modems:

  1. Gehe zu den Einstellungen”.
  2. Wählen Sie die Kategorie “Allgemein”.
  3. Suchen Sie im Element “Über Gerät” das Element “Modem-Firmware”.

Der Mangel an Informationen vor Ort über die Firmware weist auf eine Fehlfunktion des Modems und die Notwendigkeit hin, sich an den Dienst zu wenden.

Service-Center in Moskau:

  • Apple – Dienstleistungen: st. Zemlyanoy Val, 65, Moskau, Russland, +7 (495) 229-12-91, apple-services.ru.
  • Apple Service Center: st. Zolotorozhsky Val, 38, Moskau, Russland, +7 (495) 796-62-52, apple-service-center.com.
  • IPhone-Doctor.ru: Paveletskaya Square, 1, Moskau, Russland, Paveletskaya, +7 (985) 410-11-65, iphone-doctor.ru.
  • Brobrolab: Derbenevskaya Str., 1, Moskau, Russland, Paveletskaya, +7 (499) 110-17-85, brobrolab.ru.
  • Service-Center: Nikolskaya Str., 4/5, Moskau, Russland, Revolutionsplatz, +7 (495) 120-33-73 planetiphone.ru/service.

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment