Jobübersicht iOS 12 am iPhone 6, 6s, 6 Plus und 6s Plus

Gemessen an der Anzahl der thematischen Videos auf YouTube und den Bewertungen in Foren für digitale Technologien ist das sechste iPhone-Modell in Russland auch 2018 noch gefragt. Und deshalb haben die Benutzer dieser Serie besonders hart auf das traditionelle Herbst-Update von Apple gewartet. Informationen darüber, ob iOS 12 auf iPhone 6 sein wird, wurden im Frühsommer bestätigt, als das Unternehmen eine Liste von Modellen vorlegte, die die neue Software unterstützen.

Wird es iOS 12 auf iPhone 6, 6s, 6 Plus und 6s Plus geben?

“Six” gehört zur bereits verstorbenen Generation von Smartphones von Apple. Im Vergleich zu den Serien der letzten Jahre gibt es einen kleineren Bildschirm, RAM, Grafikkartenkapazität, niedrigere Leistungsindikatoren und die Entwickler haben versprochen, den Faktor zu verbessern.

Jobübersicht iOS 12 am iPhone 6, 6s, 6 Plus und 6s Plus

iOS 12 Beta 1 iPhone 6 wurde bereits im Juni veröffentlicht und hat die ersten Tests perfekt bestanden. Die Schlussfolgerungen der Tests lauten wie folgt:

  1. Das Betriebssystem ist mit dem 2014er Smartphone kompatibel. Funktioniert stabil, verlangsamt nicht.
  2. Das QR-Code-Scan-Symbol wurde angezeigt.
  3. Die Einstellungen zeigen die Zeit an, die für jede Aktion mit dem Akku verbracht wurde.
  4. Die Öffnungsgeschwindigkeit der Anwendung ist schneller als in iOS 10 und 11.
  5. Verbesserte Arbeit mit mehreren Registerkarten gleichzeitig.

Für diejenigen, die immer noch darüber nachdenken, ob es sich lohnt, iOS 12 auf dem iPhone 6s zu installieren, haben die Entwickler mehr “Chips” auf Lager, die dem Besitzer das Leben erleichtern. Auf der Registerkarte “Anwendungslimit” können Sie jetzt beispielsweise ein Zeitlimit für die Verwendung von Anwendungen festlegen. Benachrichtigungen befinden sich auf dem Hauptbildschirm und sind nach Themen gruppiert. Sie können einfach mit einem Fingerdruck “gewischt” werden.

Wann wird iOS herauskommen 12

Ab August sind bereits 12 Beta-Versionen verfügbar iOS 12. Die ersten Benutzer haben die Juni-Programme zum Testen und Auffinden von Fehlern heruntergeladen und waren von den Funktionen des Betriebssystems angenehm überrascht. Die “rohen” Optionen wurden sogar mit den alten Modellen kombiniert und zeigten eine höhere Informationsverarbeitungsgeschwindigkeit als in iOS 10 und 11. Mitte September 2018, wenn iOS 12 am iPhone veröffentlicht wird 6 erhalten Benutzer eine verifizierte Version des Betriebssystems.

Jobübersicht iOS 12 am iPhone 6, 6s, 6 Plus und 6s Plus

Soll ich eine neue installieren iOS

Die vorherige Software iOS 11 zeigte bei Installation auf iPhone 6 viel schlechtere Ergebnisse als iOS 10. Die Besitzer waren dann sehr enttäuscht von einem weiteren “schädlichen” Update von Apple. In OS 2018 versprach das Unternehmen, das Problem zu beheben.

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden zuerst in den Handel kommen Apple werden von Tag zu Tag den Start von iPhone 12 ankündigen

Bevor Sie die Anweisungen zum Aktualisieren von iPhone 6 auf iOS 12 lesen, entscheiden Sie, was Sie von der neuen Firmware erwarten, und wägen Sie alle Vor- und Nachteile ab:

Argumente für:

  • schnelle Verarbeitung von Informationen;
  • Benutzerfreundliches Bedienfeld;
  • viele “Chips” zum Einrichten der Kamera und zum Arbeiten mit Bildern;
  • Batterieverbrauchskontrolle.

Argumente gegen:

  • Nicht alle Neuerungen iOS 12 sind in iPhone 6 und 6 aktiviert. Außerdem gibt es keine animierten Bilder für Nachrichten, ein Programm zur Bestimmung der Abmessungen.
  • iOS 12 entlädt den iPhone 6 Akku auf die gleiche Weise, es wurden keine wesentlichen Änderungen in Richtung der Wirtschaftlichkeit festgestellt, aber es wurde nicht schlimmer.

Sommertests bestätigten die Kompatibilität von iPhone 6 plus und iOS 12. Und dies ist der Vorteil von Apple gegenüber anderen Herstellern digitaler Geräte. Selbst für das Modell 2014 sind die neuesten, neuen Updates verfügbar.

So installieren Sie iOS 12 bis iPhone 6. Generation

Benutzer der Leitung Apple haben immer noch unangenehme Erinnerungen an die Folgen des Herunterladens neuer Software. Manchmal verwandelte sich die Technik in ein nutzloses Stück Plastik. Das Problem wurde heute gelöst. Wenn Sie gemäß den Anweisungen aktualisieren, hat dies keine schwerwiegenden Folgen.

Schritt für Schritt, wie Sie iOS 12 bis iPhone 6 ohne Entwicklerkonto installieren:

  1. Erstellen Sie ein Backup für den Fall, dass Ihr Gadget unerwartet zu einem “Baustein” wird.
  2. Laden Sie das dedizierte Profil von diesem Link herunter.
  3. Klicken Sie im Popup-Dialogfeld auf die Schaltfläche Zulassen.
  4. Anschließend wird das Feld “Installieren” angezeigt. Am Ende des Vorgangs starten Sie das Gerät neu.
  5. Der nächste Schritt: Wählen Sie unter “Einstellungen” die Registerkarte “Software-Update” und wählen Sie die gewünschte Beta-Version aus.
  6. Entfernen Sie die alte, um einen Konflikt zwischen der vorherigen und der neuen Software zu vermeiden.
Jobübersicht iOS 12 am iPhone 6, 6s, 6 Plus und 6s Plus

Wenn Sie Ihrem 2014er Smartphone ein zweites Leben geben möchten, müssen Sie iOS 12 iPhone 6 herunterladen. iOS 12 war die erste Software in Apple, bei der die Erhöhung der Funktionalität nicht abnahm, sondern die Leistung des Smartphones erhöhte.

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment