IExplorer: Dateimanager für iPhone

iExplorer: Dateimanager für iPhone

Stellen Sie sich einen anderen Dateimanager vor, der nicht von cupertino erfunden wurde.

Die Anwendung ist iPhone – ein Browser oder Dateimanager für i-Geräte, der auf Mac und PC ausgeführt wird und mit dem Sie Dateien und Ordner auf Ihrem iOS – Gerät anzeigen können, als wäre es ein normaler USB-Stick Flash Drive. Sie können per Drag & Drop Dateien und Ordner vom iPhone zum Computer hinzufügen und daraus löschen.

Erster Blick:

iExplorer: Dateimanager für iPhone

Nachdem wir das Gerät an einen Computer angeschlossen haben, sehen wir eine angenehme Oberfläche in Englisch (kein Russisch). Alle Artikel sind ordentlich und in einer übersichtlichen Reihenfolge angeordnet. Im Hauptbereich befindet sich das Telefon mit: Seriennummer, Gesamtspeicher und Firmware-Version.

Musik:

iExplorer: Dateimanager für iPhone

Im Element “Musik” sehen Sie die Liste der Musik auf dem Gerät. Alle Musikstücke können auf Ihren Computer heruntergeladen werden, Sie können sie jedoch nicht auf Ihr Gerät herunterladen.

Wenn Sie auf ein Lied klicken, werden Informationen dazu von der Dauer bis zum Album angezeigt.

Foto:

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro gehen zum Verkauf zuerst Epic Games bittet das Gericht, Fortnite an App Store zurückzugeben

iExplorer: Dateimanager für iPhone

Das Element “Fotos” enthält alle Fotos auf dem Gerät. Sie können auf einen Computer ausgegeben werden, aber wie bei Musik können sie nicht zurückgeschüttet werden. Im Folgenden wird auch die Gesamtmenge an Speicher angezeigt, die von Fotos belegt wird.

Anwendungen:

iExplorer: Dateimanager für iPhone

Diese Spalte zeigt alle Anwendungen auf dem Gerät. Sie können als Ordner eingegeben und mit internen Dateien bearbeitet werden (falls erforderlich). Sie können keine Anwendungen von einem Computer installieren.

Dateisystem:

iExplorer: Dateimanager für iPhone

Und jetzt zu einem schönen Bonus. Ihr iPhone kann als normales USB-Flash-Laufwerk dienen, wenn Sie zum Abschnitt “Root” gehen. Sie können Ordner löschen und neue Dateien auf das Gerät schreiben.

Sicherungs-Dateien:

iExplorer: Dateimanager für iPhone

Wenn Sie eine Systemsicherung benötigen, ist dies kein Problem. Legen Sie es einfach auf Ihrem Computer ab und fertig.

Ergebnisse:

Vorteile:

  • Das Programm ist leicht.
  • Praktische Schnittstelle.
  • Sie können mit Hauptordnern arbeiten.
  • Kann als USB-Stick verwendet werden.
  • Sie können alles, was Sie brauchen, auf Ihren Computer übertragen.

Minuspunkte:

  • Es gibt keine russische Sprache.
  • Sie können keine Musik- und Fotodateien auf Ihr Gerät hochladen (Sie können sie zurücksetzen, sie werden jedoch nicht in den Abschnitten “Musik” und “Fotos” angezeigt.)

Wird geladen:

  • Mac-Datei herunterladen.
  • Datei herunterladen Windows.
  • Aktivator.

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment