Der Transit des Fotografen – Planen Sie die perfekte Aufnahme

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

App Store Neben einer Vielzahl von Apps für die mobile Fotografie gibt es auch nützliche Tools für DSLR-Fotografen. Unter ihnen gelten Programme des Entwicklers Crookneck Consulting LLC als ein Muss. Heute werden wir sehen, ob eine App namens The Photographer's Transit – es ist Photo Transit – ihrem Titel gerecht wird.

Diese Anwendung ist für Fotografen unterwegs unverzichtbar.

Sie können immer im Voraus sehen, welche Arten möglicherweise auf dem Foto erfasst werden können, den optimalen Ort für die Aufnahme und die erforderliche Optik auswählen, damit Sie bei Ihrer Ankunft am Ort voll bewaffnet sind.

Dies spart Dutzende von Stunden, ermöglicht es Ihnen, ein Minimum an Ausrüstung mit sich zu führen, und verhindert praktisch die Möglichkeit höherer Gewalt.

Im Programm selbst ist es am schwierigsten, die Benutzeroberfläche zu verstehen. Nach dem Öffnen des Programms klicken Sie zunächst auf das Bildsymbol in der oberen linken Ecke: Eine Liste der Projekte wird geöffnet. Standardmäßig gibt es nur einen Ordner mit 8 Beispielen. Sie können eigene Ordner hinzufügen und diese mit Projekten füllen. Angenommen, wir erstellen einen Parkordner und fügen ihm zwei Projekte hinzu: Muzeon und Gorky Park.

Hier zeigt sich sofort ein Mangel des Programms: Wenn Sie Informationen über das Projekt (Name und Notizen) ausfüllen, können Sie die Tastatursprache nicht ändern: Sie können nur auf Englisch schreiben. Es gibt keine Einfügeoption. Selbst auf komplexe Weise (Notizen eingeben – Kopieren – Einfügen in Photo Transit) können Sie keinen Namen in Kyrillisch hinzufügen. Dies ist sehr seltsam, da Sie an anderen Stellen Kyrillisch eingeben können. Darüber hinaus wechselt die Tastatur auch beim Ausfüllen des URL-Felds auf der Projektkarte: Das Hinzufügen von Websites mit der Domain .рф ist kein Problem.

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

interessante 6,1-Zoll iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden zuerst in den Handel kommen Jetzt offiziell: Die Ankündigung von iPhone 12 wird in einer Woche stattfinden

Also haben wir ein Projekt erstellt, es ist Zeit, mit der Planung fortzufahren. Zuerst suchen wir auf der Registerkarte Standorte nach dem Ort, den wir fotografieren möchten, und markieren ihn als “Foto”, dh als Objekt des Fotos. Suchen können gespeichert werden, wenn der Ort für mehrere Aufnahmen verwendet wird. Das Programm findet den angegebenen Ort, nach dem Sie die Position des Fotografen grob bestimmen müssen – Genauigkeit ist zu diesem Zeitpunkt nicht erforderlich. Es stellt sich eine Art Dreieck heraus, in dem das Gesicht gegenüber dem Fotografen markiert, was genau in den Rahmen fällt.

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

Sie können mit den Kartenanzeigemodi spielen: Satellitenbilder abrufen, das Panorama Google Street View öffnen (nicht überall verfügbar) oder den “Relief” -Modus auswählen, der für das Fotografieren in hügeligen Gebieten oder in den Bergen unverzichtbar ist. Leider verschwindet beim Vergrößern das gesamte Gelände und die Karte sieht wieder flach aus. Durch Öffnen des Panoramamodus können Sie deutlich sehen, was unter diesen Aufnahmebedingungen im Objektiv angezeigt wird.

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

Apropos Objektive: Sie können mehrere hinzufügen, und dann wird dasselbe Dreieck in Segmente unterteilt, die den Blickwinkel für ein bestimmtes Objektiv widerspiegeln. Theoretisch können Sie sie selbst hinzufügen, aber sie werden einfach nicht gespeichert. Sie müssen die bereits festgelegten verwenden.

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

Sie können auch Kameras hinzufügen, aber hier können Sie nur das Modell und die Matrixgröße registrieren.

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

Wir haben also alles geschrieben, vorausgesetzt, für jedes Detail bleibt nur zu verstehen, was mit dem Projekt gemacht werden kann – das heißt, wo wir es exportieren können. Es gibt nicht viele Optionen: Exportieren Sie die Karte als Bild in die Kamerarolle, speichern Sie sie in Notizen (ein Screenshot der Karte und die Aufschrift “Aufnahmeplan von Photo Transit werden gespeichert)”, fügen Sie sie Erinnerungen oder Kalendern hinzu, senden Sie sie per E-Mail oder über AirDrop.

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

In den letzten beiden Fällen erhalten Sie eine Datei im KML-Format – sie wird in Programmen Google Planet Erde und Karten Google verwendet. Sie können eine solche Datei unter macOS mit den Anwendungen Google Earth, Merkaartor, Blender mit dem Plugin Google Earth Importer oder Keyhole PRO öffnen. Zusätzlich zu .KML senden Sie einen Screenshot der Karte und aller geänderten Daten in einer E-Mail.

Der Transit des Fotografen - Planen Sie die perfekte Aufnahme

Die App hilft wirklich, Zeit bei der Planung von Aufnahmen zu sparen (Sie können sich ein paar Fotos überlegen, während Sie in der U-Bahn sind), aber gleichzeitig verdunkeln Fehler wie das gebrochene kyrillische Alphabet und Fehler beim Hinzufügen von Objektiven den insgesamt guten Eindruck dieser App für iPhone etwas ).

Rate article
Handys - Nachrichten, Bewertungen und Life Hacks.
Add a comment